Annette Friedrich

Annette Friedrich absolvierte ein Musikstudium mit Solistendiplom im Fach Querflöte an der Staatlichen Hochschule für Musik in Karlsruhe/Deutschland. Neben ihrer langjährigen Tätigkeit als Orchestermusikerin in verschiedenen deutschen Orchestern war sie viele Jahre für die Organisation von Konzerten, Musikfestivals und Wettbewerben verantwortlich und führte über zwölf Jahre eine eigene Künstleragentur.

Seit Juni 2012 ist Annette Friedrich Orchestermanagerin und Geschäftsführerin der Kammerphilharmonie Graubünden sowie Projektleiterin der Schlossoper Haldenstein.