Desideri
Gedenkkonzert

Sonntag, 06. September 2015

17.00 Uhr, Theater, Chur

Am Konzerttag wäre Gion Antoni Derungs 80 Jahre alt geworden – kurz vor seinem 77. Geburtsag ist er gestorben. Das Konzert «Desideri» gedenkt des Bündner Musikers, der als Komponist, Pädagoge, Chorleiter und Organist das Musikleben im Kanton Graubünden geprägt hat. Stilistisch war er vielseitig wie wenige andere, und er lauschte der Sprache der Heimat, vertonte rätoromanische Texte und über- nahm Liedgut der Surselva. Wer könnte berufener sein, den grossen Bündner in einem Konzert zu ehren, als der cantus firmus surselva und sein Leiter Clau Scherrer zusammen mit der Kammerphilharmonie Graubünden?



			
		

Zurück