Presse

«Ein Höhepunkt dieser Konzertsaison»

Mit «Elegie und Totentanz» von Robert Grossmann und «Leermond» von David Sontòn Caflisch ist der Kammerphilharmonie Graubünden ein Konzertabend der Extraklasse gelungen.

Mehr

«Ein Arkadien, das mit seiner urigen, wilden Natur gefangen nimmt»

Klingende Porträts von vier Bündner Komponisten haben zwei Solisten und die Kammerphilharmonie Graubünden am Sonntag im Theater Chur zu Gehör gebracht. Die musikalische Ausgangslage war spannend.

Mehr

«Der rätoromanische Bündner Chansonnier»

So viel «Graubünden» enthielt das Neujahrskonzert der Kammerphilharmonie Graubünden in all den Jahren zuvor noch nie: Was aussen steht, war diesmal im wahrsten Wortsinn auch drin.

Mehr

«Mario Pacchioli offenbart seine gesanglichen Stärken»

Auf ihrer Neujahrskonzerttournee hat die Kammerphilharmonie Graubünden auch einen Halt in Chur eingelegt. Zu hören gab es Mozart und Strauss. Höhepunkt des Abends war indes Mario Pacchiolis Auftritt.

Mehr

«Das Raubtier auf Samtpfoten»

Mit einem ihrer seltenen Auftritte in Graubünden hat Maria Riccarda Wesseling ihr Heimatpublikum reich beschenkt.

Mehr

«Alles, was der Mensch erreicht hat, macht die klassische Musik hörbar»

Sie ist der aktuell wohl berühmteste Gesangs-Export aus Graubünden. Am 9. November kehrt die in den Niederlanden lebende Mezzosopranistin Maria Riccarda Wesseling zu ihren Wurzeln zurück und tritt im Theater Chur auf.

Mehr

Klassik in der Werkstatt: Es fegt

Der Kammerphilharmonie Graubünden gelingt in der Kulturbar Verblüffendes. Dafür sorgen ein Akkordeon und ein entfesselter Geiger.

Mehr

Sinfonische Kirchenmusik

Sinfonische Kirchenmusik Schubert und seine
kompositorischen Facetten: Vier Solisten und
der Bündner Singkreis widmeten ihm ein geistliches
Konzert. Den gewichtigen Instrumentalpart
übernahm die Kammerphilharmonie Graubünden.

Mehr

Klassische und ganz neue Töne

Kurz vor der Opernpremiere im Schloss Haldenstein hat
die Kammerphilharmonie Graubünden ihr Programm für
die Saison 2017/18 bekannt gegeben. Neben Bewährtem
gibt es manch Neues – etwa den Anlass «Klassik nuevo».

Mehr

Neue Bündner Klassik

Die Kammerphilharmonie Graubünden hat viel vor
in der kommenden Spielzeit. Besonders zur Geltung
bringen will man die einheimischen Komponisten.

Mehr